Pressestimmen - "Sei lieb zu meiner Frau"

Premiere eines furiosen Stückes im Boulevard Münster!“

Die verrückte Geschichte mit ihren unglaublichen Dialogen bringt das Publikum immer wieder zum Lachen!“

Besonders gelungen in der Inszenierung von Roland Heitz, sind Szenen, in denen auf Teufel komm raus geschwindelt wird, etwa, wenn die Urlauberinnen ihre Männer daheim wähnen, während sich diese am Telefon, nur wenige Meter entfernt, in Erklärungsnot winden.“

Westfälische Nachrichten – 17.3.2014

 

„Eine hinreißende Boulevard-Story!“

„Die Komödie 'Sei lieb zu meiner Frau' am Boulevard-Theater Münster macht viel Spaß!“

„Roland Heitz inszeniert die Komödie mit liebevoller Hand, lässt keine der vier Figuren wirklich unsympathisch erscheinen. Stattdessen bekommt man fast schon Mitleid mit ihnen, so schrecklich und hoffnungslos verwirren sie sich in ihren eigenen Lügengeschichten“

Münstersche Zeitung – 17.3.2014

| zurück | zurück zum Seitenanfang |