Pressestimmen - "Rock und Bluse"

Roland Heitz, der neue Direktor der Komödie Kassel, hat ganz der inneren Dramaturgie dieser Komödie von Curth Flatow vertraut, und die Personenkonstellation, die dem Publikum nur eine plausible Lösung suggeriert, mit  sensibler Genauigkeit herausgearbeitet.“

Schließlich kommt es wie es kommen muss - oder kommt es doch anders? Flatow verrät es erst kurz vor dem Fall des Vorhangs, Heitz ist es gelungen, es inszenatorisch ebenso lange in Schwebe zu belassen. Hut ab! Und das Premierenpublikum hat das neue Komödienmenu goutiert."

Hessische Allgemeine - 17.04.2001

| zurück | zurück zum Seitenanfang |