Pressestimmen - „Falscher Tag - Falsche Tür“  

Pressestimmen zur Inszenierung am BOULEVARD MÜNSTER: 

„Rasant fegte am Wochenende die Premiere von ‚Falscher Tag - Falsche Tür!‘ durchs Boulevardtheater. Strapaziert wurden nicht nur die knallenden Bühnentüren, sondern auch die Lachmuskeln der Zuschauer.“

„Kuss-Nahkampf, Türenknallen und finales Schreitheater müssten auch auf der Straße hörbar gewesen sein. Ein Wunsch an Regisseur Roland Heitz: Zugabe!“

Westfälische Nachrichten - 22.2.2010

 

„Dauerlachen garantiert!“

Es gibt einen Moment bei der Komödie ‚Falscher Tag - Falsche Tür!‘ ‚ da will man am liebsten rufen: ‚Hilfe! Bitte keine neuen Lügen und keine neuen Verwechslungen, ich kann einfach nicht mehr vor Lachen!‘ Stattdessen sitzt man natürlich weiter da in seinem roten Plüschsessel und gluckst vor sich hin und will sich kein einziges bissiges Wort, keine ironische Geste, keine entsetzte Miene in diesem Hoch-Tempo- Stück entgehen lassen.“

Für die neue Tür-auf-Tür-zu-Komödie im Boulevard Münster gibt es das Super- Gute-Laune-Zertifikat mit Lachgarantie!“

„Vom ersten Auftritt bis zum letzten Bild hat das Publikum bei der Premiere durch gekichert!“

„Die straffe Regie von Roland Heitz lässt weder den Darstellern noch dem Publikum eine Minute zum durchatmen!«

„Das muss man gesehen haben!“

Münstersche Zeitung - 22.2.2010

 

Pressestimmen zur Inszenierung an der KOMÖDIE KASSEL: 

Die neue Komödienproduktion 'Falscher Tag - Falsche Tür' besticht nicht durch die Originalität des Plots oder durch besondere dialogische Tiefgründigkeit. Wohl aber durch Roland Heitz' grundsolide, stilsichere und detailgenaue Arbeit an den Figuren, Konstellationen und Komplikationen. Zusammen mit seinem glänzend aufeinander eingespielten Ensemble ist ihm gelungen, was wahrlich nicht leicht ist: Eine Geschichte, die wir so oder so ähnlich längst kennen, zu erzählen, als wäre sie brandneu. Hut ab!"

"Langer Beifall"

Hessische Allgemeine - 05.04.2004

| zurück | zurück zum Seitenanfang |