Pressestimmen - „Das ist mein Bett“

Uraufführung

Was sich auf der Bühne der Komödie Kassel entspinnt, ist aller Ehren wert. ,Das ist mein Bett‘ heißt die Komödie von Pierre Franckh die in der Regie von Roland Heitz ihre Uraufführung erlebte."

Alle fünf Darsteller halten die feinsinnige Inszenierung von Roland Heitz, die der witzigen Vorlage genug Raum zum atmen lässt, als rundum sympathische Ensemble zusammen.“

Diese Mischung aus Witz und subtilem Humor bringt ‚Das ist mein Bett‘ richtig in Fahrt.“

Hessische Allgemeine - 14.06.2004

| zurück | zurück zum Seitenanfang |